Frag uns

    Q

    Häufig gestellte Fragen

    Bist du einer von uns Hast du eine Frage?

    Bitte lesen Sie die folgenden Fragen und wenn Sie die Antwort nicht finden, beantworten Sie bitte Ihre Frage, wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

    Häufig gestellte Fragen

    Welche Artikel werden am häufigsten nach Kasachstan exportiert?

    Zu den wichtigsten Exporten nach Kasachstan zählen einige Produkte wie Früchte und Nüsse, Mineralien und Produkte, Stein und Keramik und andere. Es gibt jedoch definitiv noch verschiedene andere Produkte auf der Liste der Produkte, die in dieses Land exportiert werden sollen. Eine Überprüfung der offiziellen Zolldaten der Islamischen Republik ist auch eine gute Quelle für Informationen über die wichtigsten Exporte des Iran nach Kasachstan, einige der wichtigsten Waren laut Zollstatistik 1998 sind:

    Glaswaren, Haushaltsgeräte und Küchengeräte, Rohre und Schläuche, Marmor, Industriemaschinen, Datteln, Pistazien und Nüsse, Tomaten, Kiwi, Gurken, Pilze und Salat, Trauben und Säure, Milch, Sahne, Käse und …

    Nach den oben genannten Produkten scheinen Agrar- und Lebensmittelprodukte, Mineralien und Bausteine ​​sowie Haushaltsgeräte die wichtigsten Exportgüter nach Kasachstan zu sein.

    Was sind die Phasen der Zollabfertigung?

    Die Abfertigungsschritte sind in 10 Fällen zusammengefasst: 1- Empfang von Performa und Verpacken der Liste 2- Erhalten einer Lizenz zur Registrierung einer Handelsbestellung 3- Versichern der Ware, Koordination der Inspektion am Ursprungs- und Bestimmungsort 4- Erstellen einer Datei für die Zuweisung von Währungen und Banküberweisung 5- Kommunikation mit einem internationalen Transportunternehmen 6- Empfang von Versandpapieren von internationalen Reedereien 7- Ausfüllen von Dokumenten und Einreichen einer Datei 8- Erstellen eines Deklarationsentwurfs 9- Überprüfung und Genehmigung durch einen Zoll- und Handelsfachmann 10- Einfuhranmeldung rund.

    Was ist eine Visitenkarte und was wird dafür benötigt?

    – Diese Karte bezieht sich auf geschäftliche Angelegenheiten und jede Handlung im Rahmen der Gesetze des Landes erfordert eine bestimmte Art von Lizenz der entsprechenden Organisation, so dass die Visitenkarte eigentlich eine Lizenz ist, die jede natürliche oder juristische Person (nach der Registrierung eines Unternehmens) Export und Import) Mit dem Erhalt dieser Art von Karte können sie Geschäfte gemäß Artikel 3 des Gesetzes über die Verordnungen im Bereich des Import- und Exporthandels tätigen.

    – Für die Registrierung von Bestellungen und Warenabfertigungen, die Einfuhr aus Freizonen und die Ausfuhr von zulässigen Waren müssen natürliche und juristische Personen eine Visitenkarte erhalten.

    Welche Unterlagen sind für die Eintragung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung erforderlich?
    1. Ausweisdokumente von Firmenmitgliedern bereitstellen
    2. Zwei Kopien des Firmenbriefes
    3. Zwei Exemplare der Gesellschaftssatzung
    4. Zwei Antragsformulare
    5. Formular zur Ermittlung des Firmennamens und Einzahlungsschein
    6. Original Aktivitätslizenz Wenn die Registrierung des Subjekts eine Lizenz erfordert.
    7. Originalvollmacht, wenn die Gesellschaft von einem Rechtsanwalt eingetragen ist.
    8. Zwei Kopien des Protokolls der Vorstandssitzung
    9. Zwei Exemplare des Protokolls der Gründungsversammlung
    Was sind die Hindernisse für den iranischen Export nach Kasachstan?

    Hindernisse sind unzureichende Bedingungen für den Warentransport nach Kasachstan, einschließlich der hohen Kosten für den Versand von Containern auf dem Landweg, sowie technisch bedingte Beschädigungen der Ware beim Transport auf der Schiene, unzureichende Kenntnisse der iranischen Händler über den kasachischen Markt , ist es möglich, den Export von mehr Waren in dieses Land zu steigern.

    تماس سریع و رایگان